Freie Radikale

Freie Radikale sind kurzlebige, aggressive, sauerstoffhaltige Verbindungen in unserem Körper. Gibt es zu viele davon, gefährden sie unser Immunsystem.

Zum einen sind freie Radikale unvermeidbare Zwischenprodukte des Sauerstoff-Stoffwechsels in unserem Körper. Zum anderen nehmen wir sie durch Umweltbelastungen, Alkohol und Rauchen in immer größeren Konzentrationen auf. Ein Übermaß an freien Radikalen aber bedeutet „oxidativer Stress“.

Hochreaktiv und aggressiv agieren die freien Radikalen im Körper. Sie greifen Körper- und Immunzellen an und schädigen sie, wodurch die Immunabwehr geschwächt wird. Demzufolge stehen Freie Radikale im Zusammenhang mit vielen Krankheiten: Herz-Kreislauf-Krankheiten, Morbus Alzheimer, Krebs, Rheuma, Arteriosklerose, Diabetes mellitus und Alterungsvorgänge im Allgemeinen.

Der Körper verlangt nach „oxidativen Gleichgewicht“

Der Schutz vor freien Radikalen ist lebensnotwendig. Daher besitzt unser Körper effektive Abwehr- und Reparaturmechanismen, so genannte Antioxidantien, die in der Lage sind freie Radikale zu neutralisieren.

Bei einem gesunden Menschen befindet sich der Körper in einem „oxidativen Gleichgewicht“, d.h. den freien Radikalen steht eine ausreichende Anzahl schützender Antioxidantien gegenüber, den so genannten „Radikalfänger“.

Hat Ihr Körper genügend Abwehrkräfte?

Solche Radikalfänger sind die Vitamine A, C und E, sowie bestimmte Pflanzenstoffe wie Polyphenole oder Coenzym Q-10. Sie müssen dem Körper mit der Nahrung – Stichwort: unausgewogene Ernährung! – zugeführt werden. Unser Gesundheits-Check bietet Ihnen schnell Klarheit darüber, ob die freien Radikalen Ihren Körper stressen oder gut neutralisiert werden.

Wehren Sie sich gegen zu viele freie Radikale – nutzen Sie bei Ihrem nächsten Besuch unseren schnellen Gesundheits-Check.

Die Karte, die sich
doppelt lohnt

Ihre persönliche Struwwelpeter Gesundheits-Card
bietet umfangreiche Serviceleistungen und Vitalitäts- und Funktionsmessungen rund um Gesundheit, Vitalität und Fitness. So schützen Sie Ihren Körper systematisch und sparen auch noch Geld.
 ... mehr

An der Hauptwache
Hauptwache / U-Bahnhof B-Ebene
60313 Frankfurt am Main
Lageplan
Tel.:  069 / 13 38 44-0
Fax:069 / 13 38 44-10
E-Mail: hauptwache@
struwwelpeterapotheken.de

Öffnungszeiten
Mo - Fr8.00 - 20.00 Uhr
Samstag  9.00 - 19.00 Uhr
Am Kaiserplatz
Kaiserstraße 10
60311 Frankfurt am Main
Lageplan
Tel.:  069 / 38 77 817-0
Fax:069 / 38 77 817-11
E-Mail: kaiserplatz@
struwwelpeterapotheken.de

Öffnungszeiten
Mo - Fr8.00 - 20.00 Uhr
Samstag  9.00 - 19.00 Uhr

© Struwwelpeter-Apotheke 2009-2013